Liebe Community, 

aufgrund der Verordnung des Bundesministeriums für Gesundheit sind wir verpflichtet, Impfnachweise in Ergänzung eines gültigen Lichtbildausweises zu kontrollieren. Die Gültigkeit der Impfung wird digital überprüft. Somit sind alle Besuchenden des DAV Kletterzentrums Nordhessen verpflichtet, einen (digitalen) QR-Code ihres Impfstatuses ("digitaler Impfnachweis") mitzuführen und auf Verlangen des Personals einen gültigen Lichtbildausweis vorzuzeigen. Wir bitten auch alle Personen, die bereits ihr Impfzertifikat vorgezeigt haben, dies erneut vorzuzeigen, damit es auf Gültigkeit überprüft werden kann.

Für Personen, auf die noch die 3G-Regelung zutrifft, entfällt diese Pflicht, außer es liegt eine Impfung vor. Ein Lichtbildausweis muss auf Verlangen des Personals zur Bestätigung der Indentität bei Schnelltests/PCR-Tests vorgezeigt werden.

Wer noch kein digitales Impfzertifikat (QR-Code) besitzt, kann sich dies kostenlos in jeder Apotheke, im Impfzentrum, in Arztpraxen oder Krankenhäusern ausstellen lassen. Dazu muss der analoge Impfpass (gelbes Impfheft) gemeinsam mit einem gültigen Personalausweis vorgezeigt werden. Der digitale Impfnachweis ist kryptographisch vor Veränderungen geschützt.

Fragen und Antworten zum digitalen Impfnachweis hat das Bundesministerium für Gesundheit zusammengestellt: https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus/faq-covid-19-impfung/faq-digitaler-impfnachweis.html