Aktuelle Kurstermine

Kurse im Februar und März 2017

Einsteigerkurs

2x3 Stunden

04.02. & 05.02.2017

jeweils 10.30 bis 13.30 Uhr

Einsteigerkurs

2x3 Stunden

11.02. & 12.02.2017

jeweils 10.30 bis 13.30 Uhr

Einsteigerkurs

2x3 Stunden

14.02. & 28.02.2017

jeweils 19.00 bis 22.00 Uhr

Einsteigerkurs

2x3 Stunden

25.02. & 26.02.2017

jeweils 15.30 bis 18.30 Uhr

Einsteigerkurs

2x3 Stunden

10.03. & 17.03.2017

jeweils 18.00 bis 21.00 Uhr

Einsteigerkurs

2x3 Stunden

11.03. & 12.03.2017

jeweils 10.30 bis 13.30 Uhr

Einsteigerkurs

2x3 Stunden

21.03. & 28.03.2017

jeweils 18.00 bis 21.00 Uhr

Einsteigerkurs

2x3 Stunden

25.03. & 26.03.2017

jeweils 14.30 bis 17.30 Uhr

 

 

Familienkurs

2x3 Stunden

11.02. & 12.02.2017

jeweils 14.00 bis 17.00 Uhr

Familienkurs

2x3 Stunden

25.03. & 26.03.2017

jeweils 11.00 bis 14.00 Uhr

 

 

Vorstiegskurs

2x4 Stunden

04.02. & 05.02.2017

jeweils 14.00 bis 18.00 Uhr

Vorstiegskurs

2x4 Stunden

04.03. & 05.03.2017

jeweils 10.30 bis 14.30 Uhr

Vorstiegskurs

2x4 Stunden

18.03. & 19.03.2017

jeweils 10.30 bis 14.30 Uhr

 

 

Probeklettern

1x2 Stunden

18.02.2017

16.00 bis 18.00 Uhr

Probeklettern

1x2 Stunden

19.03.2017

15.00 bis 17.00 Uhr

 

 

Bouldertechnikkurs

4x2 Stunden

3./10./17./24.02.2017

jeweils 18.00 bis 20.00 Uhr

Bouldertechnikkurs

4x2 Stunden

3./10./17./24.03.2017

jeweils 18.00 bis 20.00 Uhr

 

 

Probeklettern für Kinder von 6-9 Jahren

1x2 Std.

05.02.2017

11.30 bis 13.30 Uhr

Probeklettern für Kinder von 6-9 Jahren

1x2 Stunden

11.03.2017

14.00 bis 16.00 Uhr

 

 

Probeklettern für Kinder ab 9 Jahren

1x2 Stunden

26.02.2017

11.30 bis 13.30 Uhr

Probeklettern für Kinder ab 9 Jahren

1x2 Stunden

12.03.2017

14.00 bis 16.00 Uhr

 

 

Sicherungsupdate Toprope/Vorstieg

2/3 Stunden

17.02.2017

19.00 bis 21.00/22.00 Uhr

Sicherungsupdate Toprope/Vorstieg

2/3 Stunden

26.03.2017

18.00 bis 20.00/21.00 Uhr

kursbuchungenSchulbuchungen

Mi 08. Februar 2017

Mentales Training – angstfrei klettern

Egal, wie schwer Du kletterst, ob Toprope oder im Vorstieg, dieser Kurs bringt Dich weiter!
Ein Kurs besteht aus 4 Terminen, insgesamt 14 Stunden.

Nächster Kurs: Mitte Oktober bis Mitte November.

Der Kurs beschäftigt sich mit den gängigsten mentalen Hindernissen beim Klettern. Vielleicht hast Du Sturzangst, Probleme mit dem Routen lesen, keine Vorstellung, wie Du taktisch an eine Route herangehen kannst oder mangelndes Vertrauen in Deinen Kletterpartner und kommst einfach nicht von der Stelle?
Durch individuelle Analyse Deines Kletterns werden Dir Methoden präsentiert, die ein taktisches Herangehen an Deine Angstroute ermöglichen. Sie tragen zur Verbesserung Deiner Klettertechnik bei und helfen Dir, beim Klettern souveräne Entscheidungen zu treffen.
Der Kletterspaß (in der Halle oder am Fels) und Dein persönliches Weiterkommen stehen dann endlich im Mittelpunkt.

Kursdauer: 4 Teile (4/3/3/4 Stunden)
Teilnehmerzahl 5-10 Personen
Preis 80,00 € (Jahresabonnenten) / 100,00 € (Sektionsmitglieder) / 110,00 € (Gäste)

Bei Interesse bitte am Tresen melden, Deine Terminwünsche und Deine Emailadresse abgeben. Die Kurstermine werden dann individuell festgelegt.

Die wichtigsten Kurse in der Schnellübersicht

Probeklettern auch für Kinder

Klettern einfach mal ausprobieren? Dann bist Du im Probeklettern richtig: Ohne Vorkenntnisse kannst du, mit dem Trainer zusammen, das Klettern ausprobieren. Schuhe und Gurt werden von uns gestellt.
Das Probeklettern gibt es auch für Kinder von 6-9 Jahren und ab 9 Jahren.

Mehr zum Probeklettern erfährst Du hier .

Einsteigerkurs

Ziel dieses Kurses ist es, dir das Sichern in der Toprope-Technik beizubringen und Grundlagen der Klettertechniken kennen zu lernen. Nach diesem Kurs bist Du in der Lage selbstständig zu Klettern und die Kletterwände des Kletterzentrums zu nutzen. Am Ende wird die Prüfung zum Topropeschein abgenommen.

Mehr zum Einsteigerkurs erfährst Du hier .

Vorstiegskurs

Das Klettern und Sichern im Vorstieg ist Ziel dieses Kletterkurses. Zum sicheren Vorstiegsklettern erlernst Du die richtige Seilführung, das Clippen und sicherheitsrelevante Taktik. Zum Sichern des Vorstiegs lernst Du richtiges Seilausgeben und das Bremsen von Stürzen. Ein kleines Sturztraining gehört mit zum Kursinhalt. Die Teilnahme an dem Vorstiegskurs setzt einen absolvierten Topropekurs voraus.

Mehr zum Vorstiegskurs erfährst Du hier.

Weitere Kurse

Mehr zum weiteren Kursprogramm erfährst Du auf den jeweiligen Kursseiten.